Energieregion südliche fränkische Schweiz

Die Gemeinden Gräfenberg, Weißenohe, Hiltpoltstein und Igensdorf haben sich zur Energieregion südliche Fränkische Schweiz zusammengetan. Mit dem gemeinsamen Ziel den CO2-Ausstoß der Gemeinden zu reduzieren, haben die Gemeinden einen Energienutzungsplan erstellt, bieten Energieberatungen und informieren über erneuerbare Energien.

Weiter zur Energieregion südliche fränkische Schweiz

Hallerndorf

Seit Jahren im Bereich erneuerbare Energien aktiv: Die Gemeinde Hallerndorf ist mit mehreren Nahwärmenetzen durch die Nutzung von Biogas und mit Photovoltaik immer wieder Vorreiter im Landkreis gewesen.

Zur Gemeinde Hallerndorf