Die Bewegung FridayForFuture hat heute überwältigende Unterstützung aus der Wissenschaft erfahren: über 12.000 WissenschaftlerInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben eine Stellungnahme zu den Protesten der SchülerInnen für mehr Klimaschutz abgegeben.

Gleichzeitig melden sich auch Mediziner über die Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit zu Wort. Ein Vertreter dieser Organisation wird uns am 23. Mai in Forchheim für einen Vortrag und Gespräche zur Verfügung stehen.

Riesige Unterstützung aus der Wissenschaft