Wir verlieren die Erde

Seit Jahren wird der Umbau unserer Energieversorgung verschleppt, verzögert, verhindert. Wir leben, als gäbe es kein Morgen und als könnten wir alle lauter werdenden Warnungen einfach in den Wind schlagen. Nun rollt die gefährliche und risikoreiche Quittung dafür direkt auf uns zu. Und unsere Rettung liegt darin, dass wir endlich hinschauen, statt weiterhin den Kopf...

Klimafonds?!

Viele Kommunen haben ihren Spielraum beim Voranbringen der Energiewende noch nicht ganz erkannt. So auch am Ende des vergangenen Jahres der Stadtrat Forchheim. Im seinem ersten Anlauf zu einem Klimaschutzfonds konnte er sich nicht dazu durchringen und forderte zunächst ein Klimaschutzkonzept. Dann war es da, doch die sehr geringe Summe von 30.000 Euro für diesen...

3. Rahmenveranstaltung der „Zukunftswerkstatt Forchheim 2030“

Am Samstag, 16.3.24 findet von 9.30 bis 17.30 Uhr die 3. Rahmenveranstaltung der „Zukunftswerkstatt Forchheim 2030“ mit den Themen „Erneuerbare Energie“ und „Wasser“ statt. Ort: Pilatushof Hausen. Teilwerkstatt „Erneuerbare Energie“: 9:30 bis 13:00 Wie weit sind wir beim Ausbau der Erneuerbaren Energien und der notwendigen Netzanbindung? Wie können wir in den kommenden Jahren erfolgreich ausbauen,...

Teilkonferenz Energie bei der RegioCOP

Mit über 20 Teilnehmer:innen aus Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft fand am 4.12.23 die Teilkonferenz Energie bei der ersten regionalen Klimakonferenz für Oberfranken statt. Nach Impulsen von Prof. Manfred Miosga gaben die Stadtwerke Bayreuth in Person von Klaus Markolf, TenneT durch den Pressesprecher Markus Lieberknecht, Naturstrom, vertreten durch Franziska Mehrbach und Helmut Krämer, Altbürgermeister von...

RegioCOP – Regionale Klimakonferenz für Oberfranken

Zeitgleich mit der diesjährigen Weltklimakonferenz in Dubai findet vom 30.11. bis 12.12.23 am forum1.5 Bayreuth an der Universität Bayreuth die erste Regionale Klimakonferenz für Oberfranken statt. Die Energie- und Klima-Allianz Forchheim richtet dabei am 4.12.23 die Teilkonferenz „Energie“ aus. Wir werden mit Akteuren wie Stadtwerken, Energiegenossenschaften, Netzbetreibern, Unternehmen u.a. diskutieren, wo wir beim Thema Energie...

Kann unser Essen das Klima retten?

(Die Präsentation finden unsere Mitglieder im internen Bereich.) Um was geht es am 8.11.23? Wir haben Dietrich Pax eingeladen, der uns eine Initiative und ein Unternehmen vorstellen wird: Ernährung und Landwirtschaft bilden ein oft unterschätztes Feld, auf dem wir anders handeln und wirtschaften müssen. Beide haben große Auswirkungen auf unser Klima und die Erderhitzung. Gleichzeitig...

#UnsereGenerationUnserJob

Am 1. September um 11 Uhr haben 400 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler einen offenen Brief veröffentlicht, in dem sie für eine Klimapolitik ohne Parteigrenzen eintreten. Darin stellen sie einmal mehr den wissenschaftlichen Fakten die politische Realität mit ihren völlig unzureichenden Zielen und Maßnahmen gegenüber. Ihr Fazit: Sie „empfinden es als bestürzend und unverständlich, wie Vertreterinnen oder...

Mahnwache zum Erdüberlastungstag

Am diesjährigen Erdüberlastungstag, dem 2. August 2023, hat die Energie -und Klima-Allianz Forchheim eine Mahnwache veranstaltet. Die ca. 55 „tierischen“ Teilnehmer nahmen ohne Murren auch den Dauerregen hin und machten mit ihrem stillen Protest auf die Folgen der Klima- und Ressourcenkrise für die Weltbevölkerung sowie Flora und Fauna aufmerksam. Denn ab diesem Tag lebt die...

Scroll to top